Endlich Sommer!

Wenn die Temperaturen steigen, sinkt gleichzeitig die Lust vieler Stricker*innen. Warum das so ist, kann inch mir auch nicht erklären – schliesslich gibt es herrliche Sommerprojekte, die man mit leichtem Baumwollgarn, Seide, Leinenmischungen und vielem mehr herstellen kann! Dann wiederum bin ich auch jemand, die gerne häkelt, und möglicherweise häkle ich im Sommer tatsächlich mehr als ich stricke. Anscheinend wechseln in unseren Breitengraden viele die Nadeln, tauschen Haken gegen Spitzen und fertigen sich luftige Sommerprojekte aus Bast und Garn an. 


Doch für viele ist es auch dazu zu heiss. Oder man hat einfach keine Ideen, was man im Sommer denn Selbstgemachtes brauchen könnte. Damit man aber seine liebsten Materialien – Fäden, Garne, Wollmischungen – nicht komplett zur Seite räumen muss, haben wir vorgesorgt: 


Wir haben *NEU* die Webprodukte von Purl&Loop. Wie wäre es mit einem Paar selbstgewobenen Ohrringe, perfekt zu jedem Sommeroutfit? Man braucht nur das Set und einige Wollreste. Oder ein sommerliches Armband, das am Mini-Webrahmen entstanden ist? Im Set sind sogar Verschlüsse enthalten, die dem Boho-Chic zusätzliches Flair verleihen!


Ebenfalls *NEU* haben wir die Ministickrahmen im Laden. Auch sie sind perfekt geeignet, das Garn-Lager etwas zu leeren. Angefertigt werden die Bildchen am besten auf einem normalen Stickrahmen (oder auch ohne) – die Ministickrahmen sind als Dekoration für den coolen Finish gedacht. An einer Kette, als Brosche oder als Sammlung an der Wand: Die Ministickbilder sind echte Hingucker!


Mit diesen Inputs wünschen wir einen schönen Sommer – wir schliessen den Laden für die Zeit vom 8. bis 28. Juli. Danach sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungzeiten da.