Aktuelle kurse

bitte beachten Sie auch unsere Strickgruppen-Angebote

Strickanleitungen lesen

Wann Mittwoch, 27. September, 2017, 19 bis 21 Uhr

Wo Mondo Lana Dübendorf

Wer alle, die bereits etwas stricken können und immer mal wieder über eigenartige Anweisungen in ihren Anleitungen stolpern

Was Wir lesen uns gemeinsam durch die Muster und Anleitungen, die uns am meisten Mühe machen, und lernen Techniken, wie wir uns Dinge selber besser veranschaulichen können. An diesem Abend wird höchstens ein bisschen zum Ausprobieren gestrickt, daher am besten ein wenig Wolle und Nadeln mitbringen.

Wieso Weil es so viele schöne Anleitungen gibt, an die wir uns nicht trauen!

Wieviel Fr. 45.- plus, allenfalls, Material

 

Der Kurs wird ab mindestens drei Teilnehmenden durchgeführt

Bitte eine Anleitung mitbringen, die dir unverständlich ist!

 

Verbindliche Anmeldung


Ponchos für alle! – an einem Stück gehäkelt

Nach diesem Kurs brauchst du nie wieder eine Poncho-Anleitung :)

 

Wann: Dienstag, 17. Oktober, 19 bis 21 Uhr

Wo: Mondo Lana Dübendorf

Wer: Alle, die in Runden häkeln können

Was: Wir lernen eine klassische Poncho-Variante, die mit jeder Garn- und Nadelstärke funktioniert. Am Schluss gibts kein Zusammennähen, keine Naht, nur einen wunderbaren Poncho für jeden in deiner Familie!

Wieso: Weil wir mit dieser Technik komplett frei häkeln können!

Wieviel: Fr. 50.- plus Material (kann am Kursabend mit 20% Rabatt gekauft werden)

 

Der Kurs wird ab mindestens drei Teilnehmenden durchgeführt

Verbindliche Anmeldung


Raglanpulli stricken: an einem Stück!
Dies ist der gleiche Kurs wie im März, für alle, die ihn verpasst haben :)

 

Wann Mittwoch, 18. Oktober, 19 bis 21 Uhr

Wo Mondo Lana Dübendorf

Wer alle, die in Runden stricken können (Rundstricknadeln oder, für den Übungspulli, Nadelspiel)

Was In diesem Kurs lernen wir, wie ein Raglanpulli von oben her entsteht. Wir stricken an einem kleinen Stück in Puppengrösse (zur Übung) und lernen das nötige Know-How, um uns danach an unsere eigenen Werke zu machen. In einem weiteren Kurs (2. Mai) lernen wir, wie wir diese Grundkenntnisse ausbauen können.

Wieso Kein Muster, kein vorgegebenes Garn, keine Grenzen für die eigene Kreativität! Und kaum Nähte zum Schliessen :)

Wieviel Fr. 50.- plus Material (kann am Kursabend mit 20% Rabatt gekauft werden)

 

Der Kurs wird ab mindestens drei Teilnehmenden durchgeführt

 

Verbindliche Anmeldung


Ponchos für alle! – an einem Stück gestrickt

Nach diesem Kurs brauchst du nie wieder eine Poncho-Anleitung :)

 

Wann: Dienstag, 24. Oktober, 19 bis 21 Uhr

Wo: Mondo Lana Dübendorf

Wer: Alle, die in Runden stricken können

Was: Wir lernen eine klassische Poncho-Variante, die mit jeder Garn- und Nadelstärke funktioniert. Am Schluss gibts kein Zusammennähen, keine Naht, nur einen wunderbaren Poncho für jeden in deiner Familie!

Wieso: Weil wir mit dieser Technik komplett frei stricken können!

Wieviel: Fr. 50.- plus Material (kann am Kursabend mit 20% Rabatt gekauft werden)

 

Der Kurs wird ab mindestens drei Teilnehmenden durchgeführt

Verbindliche Anmeldung


Tunesisch häkeln

geeignet für totale EinsteigerInnen!

Wann Mittwoch, 25. Oktober, 19 bis 21 Uhr

Wo Mondo Lana Dübendorf

Wer Alle, die gerne eine neue Technik kennenlernen wollen - egal, ob sie schon häkeln oder stricken können.

Was Wir lernen eine Grundtechnik des tunesischen Häkelns. Wer möchte, kann sofort zu den typischen langen Nadeln greifen, man kann aber auch prima mit kürzeren üben (einen Schal kann man beispielsweise auch so ganz gut hinbekommen!)

Wieso Eine Technik, die ein völlig anderes Maschenbild als Stricken oder Häkeln ergibt, aber genau so sowohl meditativ als auch unterhaltsam sein kann! Sieht sowohl mit feinstem Garn als auch mit dickster Wolle spitze aus.

Wieviel Fr. 45.- plus Material (kann am Kursabend mit 20% Rabatt gekauft werden)

 

Der Kurs wird ab mindestens drei Teilnehmenden durchgeführt

Verbindliche Anmeldung


Mützen häkeln! - Basics

sehr geeignet auch für Jugendliche

Wann Mittwoch, 8. November, 19 bis 21 Uhr

Wo Mondo Lana Dübendorf

Wer Alle, die schon mal eine Häkelnadel in der Hand hatten (völlige AnfängerInnen sind willkommen, brauchen aber gute Nerven oder einen kurzen Crashkurs - bei Bedarf bitte im Kontaktformular angeben)

Was Wir häkeln eine coole Mütze! Im Kurs gibt es eine Grundanleitung, die für Mützen-AnfängerInnen geeignet ist und von Fortgeschrittenen ausgebaut werden kann. Wir häkeln in Spiralrunden.

Wieso Der Winter kommt! Mützen eignen sich sowohl als modisches Accessoire (und hat man davon je zuviel?!) als auch als Geschenk.

Wieviel Fr. 45.- plus Material (kann am Kursabend mit 20% Rabatt gekauft werden)

 

Der Kurs wird ab mindestens drei Teilnehmenden durchgeführt

 

Verbindliche Anmeldung


Weihnachts-Amigurumi

Wann Mittwoch, 13. Dezember 2017, 19 bis 21 Uhr

Wo Mondo Lana Dübendorf

Wer alle, die bereits etwas häkeln können - am besten auch schon nach Anleitungen gehäkelt haben

Was Vom kleinen Samichlaus über den Engel bis zum Baumschmuck: Amigurumi sind lustig, niedlich und machen auch in der Weihnachtszeit Freude!

Wieso Häkeln kennt keine Grenzen!

Wieviel Fr. 45.- plus Material (kann am Kursabend mit 20% Rabatt gekauft werden)

 

Der Kurs wird ab mindestens drei Teilnehmenden durchgeführt

 

Verbindliche Anmeldung


Anmeldung

Anmeldung bis 2 Wochen vor Beginn via Homepage, Mail oder im Laden.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Bisherige Kurse (bei Wiederholungswunsch bitte melden!):

Blumen häkeln – Grundkurs

Wann Mittwoch, 3. Mai 2017, 19 bis 21 Uhr

Wo Mondo Lana Dübendorf

Wer alle, die bereits etwas häkeln können

Was  Gehäkelte Blumen putzen alles auf: vom Sonntagstisch über das Lieblingstop bis zur Strandtasche. In diesem Kurs lernen wir beispielhaft an einer Anleitung, wie wir sie lesen und wie wir ihr folgen können. 

Wieso Häkeln kennt keine Grenzen!

Wieviel Fr. 45.- plus Material (kann am Kursabend mit 20% Rabatt gekauft werden)

 

Der Kurs wird ab mindestens drei Teilnehmenden durchgeführt

 

Verbindliche Anmeldung


Raglanpulli stricken: an einem Stück!

Wann Dienstag, 2. Mai, 19 bis 21 Uhr

Wo Mondo Lana Dübendorf

Wer alle, die in Runden stricken können (Rundstricknadeln oder, für den Übungspulli, Nadelspiel)

Was Im ersten Kurs vom 29. März wir, wie ein Raglanpulli von oben her entsteht. Hier bauen wir nun das Wissen etwas aus: Wie ensteht ein hübscher Ausschnitt, wie berechne ich weitere Formen für mein Top oder meine Jacke? 

Wir stricken an einem kleinen Stück in Puppengrösse (zur Übung) und lernen das nötige Know-How, um uns danach an unsere eigenen Werke zu machen.

Wieso Kein Muster, kein vorgegebenes Garn, keine Grenzen für die eigene Kreativität! Und kaum Nähte zum Schliessen :)

Wieviel Fr. 50.- plus Material (kann am Kursabend mit 20% Rabatt gekauft werden)

 

Der Kurs wird ab mindestens drei Teilnehmenden durchgeführt

 

Verbindliche Anmeldung


Amigurumi Grundkurs

Wann Mittwoch, 12. April 2017, 19 bis 21 Uhr

Wo Mondo Lana Dübendorf

Wer alle, die bereits etwas häkeln können

Was Vom kleinen Monster bis zum gehäkelten Hamburger: Amigurumi sind lustig, niedlich und machen Freude! In diesem Kurs lernen wir beispielhaft an einer Anleitung, wie wir sie lesen und wie wir ihr folgen können. 

Wieso Häkeln kennt keine Grenzen!

Wieviel Fr. 45.- plus Material (kann am Kursabend mit 20% Rabatt gekauft werden)

 

Der Kurs wird ab mindestens drei Teilnehmenden durchgeführt

 

Verbindliche Anmeldung


Eine simple Eigenkreation stricken – Teil 2

Wann Dienstag, 11. April 2017, 19 bis 21 Uhr

Wo Mondo Lana Dübendorf

Wer alle, die bereits etwas besser stricken können

Was Ein schlichtes Sommertop in geradem Schnitt, ohne komplizierte Armausschnitte, dafür im Material und im Muster deiner Wahl: So gelingt ein individuelles Design im ureigenen Stil! In diesem 2. Kurs lernen wir, wie wir mit gezielten Ab- und Zunahmen Taillierungen oder einen V-Ausschnitt einarbeiten können, oder wie man sich auch an kompliziertere Formen machen kann

Wieso Kein Muster, kein vorgegebenes Garn, keine Grenzen für die eigene Kreativität!

Wieviel Fr. 45.- plus Material (kann am Kursabend mit 20% Rabatt gekauft werden)

 

Der Kurs wird ab mindestens drei Teilnehmenden durchgeführt

 

Verbindliche Anmeldung


Strickanleitungen lesen

Wann Mittwoch, 5. April 2017, 19 bis 21 Uhr

Wo Mondo Lana Dübendorf

Wer alle, die bereits etwas stricken können und immer mal wieder über eigenartige Anweisungen in ihren Anleitungen stolpern

Was EinWir lesen uns gemeinsam durch die Muster und Anleitungen, die uns am meisten Mühe machen, und lernen Techniken, wie wir uns Dinge selber besser veranschaulichen können. An diesem Abend wird höchstens ein bisschen zum Ausprobieren gestrickt, daher am besten ein wenig Wolle und Nadeln mitbringen.

Wieso Weil es so viele schöne Anleitungen gibt, an die wir uns nicht trauen!

Wieviel Fr. 45.- plus Material (kann am Kursabend mit 20% Rabatt gekauft werden)

 

Der Kurs wird ab mindestens drei Teilnehmenden durchgeführt

Bitte eine Anleitung mitbringen, die dir unverständlich ist!

 

Verbindliche Anmeldung


Eine simple Eigenkreation stricken

Wann Dienstag, 4. April 2017, 19 bis 21 Uhr

Wo Mondo Lana Dübendorf

Wer alle, die bereits etwas stricken können

Was Ein schlichtes Sommertop in geradem Schnitt, ohne komplizierte Armausschnitte, dafür im Material und im Muster deiner Wahl: So gelingt ein individuelles Design im ureigenen Stil! (Wer dann noch eine Taillierung oder einen V-Ausschnitt einarbeiten möchte, oder sich für kompliziertere Formen interssiert, dem/der sei der zweite Kurs am 11. April ebenfalls empfohlen!)

Wieso Kein Muster, kein vorgegebenes Garn, keine Grenzen für die eigene Kreativität!

Wieviel Fr. 45.- plus Material (kann am Kursabend mit 20% Rabatt gekauft werden)

 

Der Kurs wird ab mindestens drei Teilnehmenden durchgeführt

 

Verbindliche Anmeldung


Raglanpulli stricken: an einem Stück!

 

Wann Mittwoch, 29. März, 19 bis 21 Uhr

Wo Mondo Lana Dübendorf

Wer alle, die in Runden stricken können (Rundstricknadeln oder, für den Übungspulli, Nadelspiel)

Was In diesem Kurs lernen wir, wie ein Raglanpulli von oben her entsteht. Wir stricken an einem kleinen Stück in Puppengrösse (zur Übung) und lernen das nötige Know-How, um uns danach an unsere eigenen Werke zu machen. In einem weiteren Kurs (2. Mai) lernen wir, wie wir diese Grundkenntnisse ausbauen können.

Wieso Kein Muster, kein vorgegebenes Garn, keine Grenzen für die eigene Kreativität! Und kaum Nähte zum Schliessen :)

Wieviel Fr. 50.- plus Material (kann am Kursabend mit 20% Rabatt gekauft werden)

 

Der Kurs wird ab mindestens drei Teilnehmenden durchgeführt

 

Verbindliche Anmeldung


Socken ohne Ferse: die Spirale

Wann Dienstag, 15. November, 19 bis 21 Uhr

Wo Mondo Lana Dübendorf

Wer alle, die schon in Runden stricken können und Socken stricken möchten, sich aber vor der Fersentechnik grauen.....

Was Wir stricken Socken in der Spiraltechnik und schenken uns die Ferse. Prima Einstieg ins Sockenstricken!

Wieso Weil selbstgestrickte Socken nicht nur herrlich warm sind, sondern auch als cooles modisches Statement getragen werden können Und Sockengarn - es gibt ja so viel schönes Sockengarn!!

Wieviel Fr. 45.- plus Material (kann am Kursabend mit 20% Rabatt gekauft werden)

 

Der Kurs wird ab mindestens drei Teilnehmenden durchgeführt

 

Verbindliche Anmeldung


Das grosse Weihnachtsstricken

fachlich begleitet und mit regelmässigem Dranbleiben ist der Geschenkerfolg garantiert!

Wann Dienstag, 29. November, Montag, 5. Dezember, Dienstags, 13. und 20. Dezember, 19 bis 21 Uhr

Wo Mondo Lana Dübendorf

Wer AnfängerInnen und Fortgeschrittene jeden Alters, die gerne in Gesellschaft und fachlich begleitet an Weihnachtsgeschenken stricken möchten. Jugendliche herzlich willkommen!

Was Wer bis Heiligabend ein Geschenk stricken möchte, sollte nun langsam anfangen! So wird es sicher fertig. Und weil es einfacher ist dranzubleiben, wenn man sich dafür einen fixen Termin einträgt, treffen wir uns an vier Abenden zum gemeinsamen Häkeln und Stricken.

Wieso Bei Fragen und Unsicherheiten stehst du nicht allein da. So ist der Erfolg deines Weihnachtsgeschenks garantiert! Und wenn du plötzlich auch noch zusätzliches Material brauchst, sitzt du direkt an der Quelle. Ausserdem kommt so prima Weihnachtstimmung auf.

 

Wieviel Fr. 120.- für alle Abende, inkl. Tee und Gebäck

 

Der Kurs wird ab mindestens drei Teilnehmenden durchgeführt

Verbindliche Anmeldung

 


Stricken: zweifarbiges Patentmuster

Wann Donnerstag, 3. November, 19 bis 21 Uhr

Wo Mondo Lana Dübendorf

Wer Alle, die schon mit dem Patentmuster vertraut sind (siehe z.B. Grundkurs Patentmuster) und gerne etwas Farbe ins Spiel bringen würden!

Was Wir stricken eine glatte Fläche Patentmuster in zwei Farben. So entsteht eine Fläche, die vorne und hinten vom Muster her gleich aussieht, aber jeweils die andere Grundfarbe hat!

Wieso Die Patentmuster sind schön, weich und vielseitig und kommen in vielen Anleitungen vor. Die Variante in zwei Farben lässt keine Wünsche offen!

Wieviel Fr. 45.- plus Material (kann am Kursabend mit 20% Rabatt gekauft werden)

Passt hervorragend dazu: der Kurs Stricken: Patentmuster, 19. Oktober

 

Der Kurs wird ab mindestens drei Teilnehmenden durchgeführt

Verbindliche Anmeldung


Mützen häkeln! - Basics

sehr geeignet auch für Jugendliche

Wann Mittwoch, 2. November, 19 bis 21 Uhr

Wo Mondo Lana Dübendorf

Wer Alle, die schon mal eine Häkelnadel in der Hand hatten (völlige AnfängerInnen sind willkommen, brauchen aber gute Nerven oder einen kurzen Crashkurs - bei Bedarf bitte im Kontaktformular angeben)

Was Wir häkeln eine coole Mütze! Im Kurs gibt es eine Grundanleitung, die für Mützen-AnfängerInnen geeignet ist und von Fortgeschrittenen ausgebaut werden kann. Wir häkeln in Spiralrunden.

Wieso Der Winter kommt! Mützen eignen sich sowohl als modisches Accessoire (und hat man davon je zuviel?!) als auch als Geschenk.

Wieviel Fr. 45.- plus Material (kann am Kursabend mit 20% Rabatt gekauft werden)

 

Der Kurs wird ab mindestens drei Teilnehmenden durchgeführt

 

Verbindliche Anmeldung


Tunesisch häkeln

geeignet für totale EinsteigerInnen!

Wann Mittwoch, 26. Oktober, 19 bis 21 Uhr

Wo Mondo Lana Dübendorf

Wer Alle, die gerne eine neue Technik kennenlernen wollen - egal, ob sie schon häkeln oder stricken können.

Was Wir lernen eine Grundtechnik des tunesischen Häkelns. Wer möchte, kann sofort zu den typischen langen Nadeln greifen, man kann aber auch prima mit kürzeren üben (einen Schal kann man beispielsweise auch so ganz gut hinbekommen!)

Wieso Eine Technik, die ein völlig anderes Maschenbild als Stricken oder Häkeln ergibt, aber genau so sowohl meditativ als auch unterhaltsam sein kann! Sieht sowohl mit feinstem Garn als auch mit dickster Wolle spitze aus.

Wieviel Fr. 45.- plus Material (kann am Kursabend mit 20% Rabatt gekauft werden)

 

Der Kurs wird ab mindestens drei Teilnehmenden durchgeführt

Verbindliche Anmeldung



Häkelkurs für Jugendliche

Wann: Mittwoch, 22. Juni, 18.30 Uhr, bis 20 Uhr (keine Sorge, bis zum Anpfiff sind wir daheim!)

Wo: Mondo Lana, Dübendorf

Wer: Jugendliche bis 18, Kids ab 12

Was: Was immer du möchtest: eine Strandtasche, einen coolen Sonnenhut, ein angesagtes Oberteil, einen Bikini, ein Armband in den Farben deines EM.-Favoriten.... Je nach deinen Vorkenntnissen und deinem Geschmack finden wir etwas für dich.

Wieso: Weil es Spass macht, weil du damit sowohl deine Einzigartigkeit ausdrücken als auch der Mode nachlaufen kannst - was immer du besser findest! Weil man überall häkeln kann und es einem damit nie langweilig wird, weil man damit immer die besten Geschenke auf Lager hat und weil Häkelmode mal wieder voll im Kommen ist!

 

Was kostet mich das? 20 Franken, plus Material (aber darauf erhältst du an diesem Abend 20%)

Mindestteilnehmerzahl: 3 - nimm deine Freunde mit!

 

Bist du zu jung, wärst aber gerne dabei? Melde dich. Wir finden sicher eine Lösung.

 

Verbindliche Anmeldung

(verbindlich heisst, ich rechne mit dir und es kostet, wenn du nicht auftauchst (darum solltest du auch deine Eltern fragen), aber auch, dass ich sicher genug CocaCola und Nüssli einkaufe)


Ohne Anleitung stricken, Teil 1: Raglanpulli oder -jacke selber ganz einfach und passgenau berechnen

 

Raglanpullover kann man auf vielfältige Weise stricken. In diesem Kurs lernst du, wie ein Raglanpulli oder eine Raglanjacke von oben nach unten entsteht. Wir arbeiten am ersten Abend an einem kleinen Modell (Puppengrösse), damit wir nicht zu lange brauchen), vertiefen am zweiten Abend das Gelernte und wagen uns am dritten Abend ans eigene Projekt. Material dafür kann wie immer zu Kursbedingungen (20% Rabatt, ausgenommen Manos del Uruguay) erstanden werden.

Die Abende sind bewusst aufeinanderfolgend gewählt, damit wir etwas dranbleiben können.

 

Mindestteilnehmerzahl: 3

 

Datum: 28., 29. und 30. Juni, 19 bis 20.30 Uhr

Kosten: Fr. 120.-, inklusive Unterlagen, exklusive Material.

Das Material (Nadeln und Wolle) kann mitgebracht oder zu Kursbedingungen am Abend selber gekauft werden.. Wer es selber mitbringen möchte: Für Abende I und II 4fädige Sockenwolle und Stricknadeln 2,5 bis 3, für Abend III je nach Projekt, Lust und Laune

 

Verbindliche Anmeldung

 


Schluss mit der Angst!

Wir lernen die Rundstricknadel kennen

- und was sie alles kann.

 

Rundstricknadeln erfreuen sich in der Schweiz noch nicht der Beliebtheit, die sie verdienen. Klar, auch die anderen Nadelvarianten haben ihre Vorteile. Aber es lohnt sich wirklich, die Rundstricknadel kennenzulernen. Sie passt in jede Handtasche und eignet sich hervorragend zum Stricken unterwegs: Keine Nadel kann runterfallen, und der benötigte Ellbogenraum verkleinert sich auch! Zudem verteilt sich das Gewicht des Strickstücks optimal auf ihr, was die Gelenke wesentlich entlasten kann. Im Kurs üben wir, mit der Rundstricknadel gerade Flächen zu stricken, in Runden zu stricken und - ganz wichtig - was es mit dem Magic Loop auf sich hat. Nach diesem Abend fürchtet sich sicher niemand mehr vor den langen Seilen....

 

Mittwoch, 3. Februar 2016, 19 Uhr bis 20.30 Uhr

Kosten: 40 Franken (inbegriffen eine Rundstricknadel und ein Knäuel Strickgarn)

Mindestteilnehmerzahl 3; verbindliche Anmeldung bis 27. Januar via Homepage, Mail oder im Laden


Dreieckstücher!

 

Sie sind die Chamäleone der Strickwelt. Denn sie kommen nicht nur in allen Farb- und Strickvarianten daher, sondern eignen sich auch als Projekte zu jeder Jahreszeit, für jedes Budget und passen in jede Handtasche Dank ihrer Form sind sie flexibel zu tragen: als warmer Schal im Winter, als elegantes Schultertuch im Sommer, als Hüftschmeichler zu jeder Zeit. Als Geschenke sind sie sehr beliebt, aber häufig eignen sie sich zum Selberbehalten noch viel besser... :)

 

Mondo Lana widmet dem Dreieckstuch drei Kursabende. Sie sind individuell buchbar. An jedem Abend machen wir uns an ein jeweils anderes Dreieckstuch. Je einfacher das Muster, umso verlockender sind die zahlreichen Gestaltungsvarianten, die wir miteinander anschauen! Die Mindestteilnehmerzahlt beträgt 3 Personen. Im Preis von 40.- sind Handouts und Getränke inbegriffen; Wer eigene Wolle und Nadeln für das Projekt mitbringen möchte, kann das selbstverstädnlich. Wer gerne neu einkaufen möchte, profitiert am selben Abend von 20% Kursrabatt (ausgeschlossen bereits reduzierte Artikel sowie Produkte von Lantern Moon und Manos del Uruguay).

Die Kurse dauern jeweils von 19 bis 20.30 Uhr

Verbindliche Anmeldung bis 3 Wochen vor Kursbeginn im Laden, via Homepage oder Mail.

 

Mittwoch, 24. Februar 2016, Abend 1: Von der Mitte her gestrickt

Mittwoch, 16. März 2016, Abend 2: Baktus - von links nach rechts und umgekehrt

Mittwoch, 13. April 2016, Abend 3: In drei Teilen zum perfekten Dreiecksschal


Auffrisch- und Neueinsteige-Kurs

Stricken I

Mittwoch, 9. März 2016

19 bis 20.30 Uhr

 

Inhalt: Maschenanschlag, rechte und linke Maschen, Stricken in Reihen, Abketten

 

Wer schon lange nicht mehr gestrickt hat oder sogar noch nie ein paar Nadeln in der Hand hatte, ist in diesem Kurs perfekt aufgehoben. Er eignet sich auch für jene, die gerne ein bisschen mehr Übung oder Selbstvertrauen brauchen könnten, bevor sie sich ans Stricken ohne Hilfe wagen. Nach diesem Kurs ist man mindestens zu einem einfachen Schal in der Lage! Falls genügend Zeit bleibt, können wir auch einfache Muster ausprobieren

 

Kosten: 48 Franken, inkl. 1 Knäuel Merinowolle* und 1 Paar Bambus-Nadeln.

Mindestteilnehmerzahl: 3

 

Wer am gleichen Abend noch für ein Projekt einkaufen möchte, profitiert von 20% Rabatt auf das Woll- und Garnsortiment sowie die Nadeln. (Der Rabatt gilt nur am Kursabend; ausgeschlossen: bereits reduzierte Ware sowie Produkte von Lantern Moon und Manos del Uruguay.)

 

Anmeldung bis 2 Wochen vor Beginn via Homepage, Mail oder im Laden.

 

*für Allergiker & Allergikerinnen: auf Wunsch Baumwolle

 

 


Häkeln I
Mittwoch, 21. Oktober 2015

19 bis 21 Uhr

Inhalt: Luftmaschen, feste Maschen, Stäbchen - Häkeln in Reihen.

Einsteige- und Wiederholungskurs, bestens zum Auffrischen!
 
Der Häkelkurs II ist eine Woche später, am 28. Oktober. Inhalt: Mützen. Häkeln in Runden!
 
Kosten: 40 Franken inkl. Übungsmaterial.

Wer am gleichen Abend noch für ein Projekt einkaufen möchte, profitiert von 20% Rabatt auf das Woll- und Garnsortiment sowie die Nadeln. (Der Rabatt gilt nur am Kursabend; ausgeschlossen: bereits reduzierte Ware sowie Produkte von Lantern Moon und Manos del Uruguay.)

 

Anmeldung bis 2 Wochen vor Beginn via Homepage, Mail oder im Laden.
 

NEUER KURS!

Häkeln II
Mittwoch, 28 Oktober 2015

19 bis 21 Uhr

 

Inhalt: Mützen -. Häkeln in Runden!

Einsteige- und Wiederholungskurs, bestens zum Auffrischen! Die Grundtechniken können eine Woche Vorher im Kurs Häkeln I erlernt / aufgefrischt werden.

 

Kosten: 40 Franken inkl. Übungsmaterial.

Wer am gleichen Abend noch für ein Projekt einkaufen möchte, profitiert von 20% Rabatt auf das Woll- und Garnsortiment sowie die Nadeln. (Der Rabatt gilt nur am Kursabend; ausgeschlossen: bereits reduzierte Ware sowie Produkte von Lantern Moon und Manos del Uruguay.)

 

Anmeldung bis 2 Wochen vor Beginn via Homepage, Mail oder im Laden.


 

 

Das Zauberwort "Lace"

Daten: 3., 10., und 17. September 2015, 19.15 bis 20.30 Uhr

Kosten: 120 Franken pro Person

 

In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden, was die "Löchlimuster" alles können.

Elegante Schals, luftige Tops, raffinierte Strümpfe - diese leichte Variante des Strickens ist für laue Nächte bestens geeignet, doch mit dem richtigen Material halten uns die Accessoires das ganze Jahr über warm.. Schon die einfachsten Ajour-Muster, wie die Technik auch heisst, lassen wunderbare Effekte entstehen. Wer darüber hinausgewachsen ist, wird freudig feststellen, dass der Fantasie und den Anforderungen keine Grenzen gesetzt sind!

An drei Abenden lernen die Strickerinnen und Stricker die Grundtechniken kennen, erfahren, wie man eine Musterschrift liest, und erhalten wichtige Tipps, damit das Strickstück gelingt.

 

Für diesen Kurs muss man solide in Flächen stricken können und sollte sich wohl beim Gedanken fühlen, ein paar neue Techniken anzuwenden..

 

Mindestteilnehmerzahl 3 Personen, Material ist nicht inbegriffen, während der Kurszeiten 20% Rabatt auf Woll- und Nadelsortiment (exklusiv Manos del Uruguay und Lantern Moon). Getränke und Knabbereien sind im Preis enthalten.

 

Anmeldung bis zwei Wochen vor Kursbeginn über die Homepage, per Mail, per Telefon oder im Laden.